Mentaltraining, Bewusstseinstraining und Intuitionstraining

Andrea Stix im Vortrag

Andrea Stix, MSc
akademische Demenzexpertin, Donau-Universität Krems
mobile: +43 (0)699 16620320
mail: as@felix-demenzbegleitung.at

Lernen Sie mentale Techniken, um sich selbst in herausfordernden Situationen helfen zu können

Mentaltraining, Bewusstseinstraining und Intuitionstraining

ist neben gesunder Ernährung und körperlicher Bewegung das wesentliche Kriterium für das Meistern von herausfordernden beruflichen und privaten LebenssituationenEntwickelt in der Raumfahrt, bekannt vom Leistungssport und erprobt im Top-Management wird Wirkung von Mental- Bewusstseins- Intuitionstraining eingesetzt, um bewusst individuelle Leistungen zu verbessern und positive Emotionen zu nutzen.

Ein Großteil unseres alltäglichen Verhaltens erfolgt automatisch und damit unbewusst. Mentaltraining, Bewusstseinstraining und Intuitionstraining unterstützt uns, das Bewusstsein zu erweitern und sich von eingefahrenen Denkmustern und Verhaltensweisen zu lösen, um Ziele schnell und sicher zu erreichen. Mit regelmäßigem Mental- Bewusstseins- Intuitionstraining werden Hindernisse, Ängste und Begrenzungen überwunden. Durch positives und lösungsorientiertes Denken werden neue Perspektiven geschaffen sowie Ressourcen erkannt und zielgerichtet eingesetzt.

Die Techniken sind leicht zu erlernen und lassen sich in jeder Lebenssituation – ohne Hilfsmittel und besondere Voraussetzungen – gewinnbringend einsetzen.

In unserem Gehirn werden permanent Lebenserfahrungen, Erinnerungen und Gedanken gespeichert. Was wir einmal gelernt und verinnerlicht haben ist in unserem Unterbewusstsein gespeichert und kann automatisch abgerufen werden.
Unser Gehirn arbeitet also ähnlich wie ein Computer: wenn die Bedingungen über einen längeren Zeitraum gleich bleiben, so werden die einmal zur Bewältigung von Herausforderungen  eingeschlagenen Wege immer wieder verwendet.
Nur wenn etwas Außergewöhnliches oder Neues in unserem Gehirn einlangt, also etwas, von dem wir keine Informationen in unserem Unterbewusstsein abgespeichert haben, schaltet sich unser Bewusstsein ein und reagiert auf die neue Situation. Wenn diese neue Situation sich nun zu wiederholen beginnt, bildet sich dazu ein neues „ Programm“ im Unterbewusstsein. Deshalb reicht es nicht aus, sich einmal intensiv mit den Techniken des Mentalttrainings zu beschäftigen, sondern Voraussetzung für die Wirksamkeit ist ein gezieltes, regelmäßiges Mentaltraining.

Wie funktioniert das?

Unsere FELiX-Methoden © sind Ihrer Lebenssituation und Problemstellung individuell angepasst – sozusagen maßgeschneidert.

D.h. im Rahmen unseres Beratungsprozesses erarbeiten wir eine für Sie individuell abgestimmte Meditation, um Ihr Problem einer nachhaltigen Lösung zuzuführen. Das ist besonders effektiv und effizient für Sie.

Dabei hilft mir meine umfangreiche Ausbildung und jahrelange praktische Erfahrung als Bewusstseins- Intuitions- und Mentaltrainerin.

In den ersten Minuten einer Beratung erzählen Sie mir das Thema, an dem Sie arbeiten möchten wie zum Beispiel:

Selten sind Handlungen oder Unbehagen nicht mit dem Verstand erklärbar, weil wir diese im Unterbewusstsein abgespeichert haben, wie beispielsweise den negativen Glaubenssatz „ich bin nicht gut genug“. Und hier helfen auf die Situation abgestimmte Meditationen, einfach und in kürzester Zeit die Ursache zu finden. Ich leite und begleite diese Bilderreisen, sodass Sie ohne Mühe zu der gesuchten Erkenntnis finden. Dabei sind Sie auf einer entspannten Bewusstseinsebene, hören, fühlen und sehen innere Bilder.

Immer, wenn die Ursache für ein bestimmtes Verhalten bekannt ist, erarbeiten wir gemeinsam Ihr angestrebtes Ziel mit Hilfe des mentalen Werkzeugkoffers. So wie der Handwerker je nach Auftrag ein bestimmtes Werkzeug verwendet, so werden auch von meiner Seite unterschiedliche mentale Techniken als Unterstützung zur jeweiligen Zielerreichung eingesetzt. Das könnte eine neue Affirmation (Glaubenssatz), ein bestimmtes Bild oder eine kurze Meditation sein. Je nachdem welches Werkzeug für Sie und Ihre Situation maßgeschneidert ist.

Und das Entscheidende dabei: Die Techniken sind leicht zu erlernen und lassen sich in jeder Lebenssituation – ohne Hilfsmittel und besonderen Voraussetzungen – gewinnbringend einsetzen!

Was ist der Nutzen für Sie?

Der Grundsatz „Übung macht den Meister“ trifft besonders beim Mentaltraining den Nagel auf den Kopf. Wir helfen Ihnen daher, die mentalen Techniken zu erlernen damit Sie diese sofort anwenden und in den Tagesablauf integrieren können.

Mentaltraining - Übung macht den MeisterDurch die regelmäßige Übung können Sie die erlernten Techniken manifestieren und somit bei Bedarf abrufen und anwenden. Sollten Sie wieder in eine kritische Situation kommen die Ihnen Schmerzen und Unwohlsein  bereitet, dann aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte und kommen so wieder in den Entspannungszustand.

Vergleichbar ist Mentaltraining mit dem Spielen eines Musikinstrumentes. So schwierig es am Beginn scheint, so mancher falsche Ton da ist, aber je öfter das Musikstück geprobt wird, desto feiner und exakter werden die Töne, bis letztendlich eine wunderbare Melodie gespielt werden kann. Genauso braucht es auch Zeit für mentales Training. Zeit, um in sich hineinzuhören, um sich zu spüren und sich selbst als wunderbaren Menschen zu erkennen und anzunehmen.

Im Handumdrehen und ohne Anstrengung erhöht die Anwendung der mentalen Techniken automatisch Ihr Wohlbefinden, reduziert den Stress und fördert damit Ihre Gesundheit.

Viele Hirnforscher haben durch ihre Arbeit –  zum Beispiel die Studie von R. Davidson: „Alterations in brain and immune function produced by mindfulness meditation“ – bereits nachgewiesen, dass sich regelmäßige Meditationen positiv auf kognitive Funktionen und das Immunsystem auswirken.

Ihr Gewinn kurz zusammengefasst:

Hier finden Sie typische Fragestellungen unserer Klienten und Klientinnen, wo wir maßgeschneiderte Meditationen zur deren Problemlösung entwickelt haben

Probieren Sie es gleich mit einer Kurzmeditation aus, um Energie zu tanken

Andrea Stix hat diese Meditation im Rahmen eines Vortrages für pflegende Angehörige von schwer erkrankten Familienmitgliedern gesprochen.

Informieren Sie sich hier über unsere Meditationen und stöbern Sie im Blog

Meditationen die Ihnen sicher helfen

Entwickelt und gesprochen von Andrea Stix
Musik: Peter Pravits
probehören

Blog

Erst eine gesunde Seele läßt uns wirklich
gesund und glücklich sein

 „Was vor uns liegt und was hinter uns liegt, verblasst im Vergleich zu dem was in uns liegt“

Ralph Waldo Emerson